Im Body die Anweisung: Dateien, die man öffnen möchte, lassen sich zuvor dahingehend untersuchen, ob sie eine allgemein bekannte Schadsoftware enthalten siehe den Abschnitt zum Virenscanner weiter unten. Der Wurm muss sich vor den Augen des Benutzers tarnen, um unter den beschriebenen Voraussetzungen erfolgreich zu sein.

Standby ausschalten bei Windows 7 - so einfach geht's. Manchmal ist es durchaus notwendig zu wissen, welche WindowsVersion man installiert hat. M4A in M4R umwandeln mit Windows 7 - so geht's.

Mit Vistalizator die Sprache von Windows ändern. Wenn Sie auf das Betriebssystem Windows 8 umsatteln wollen, müssen Sie eine vorhandene WindowsInstallation nicht unbedingt löschen.